Ich bin in Siebenbürgen aufgewachsen und lebe seit 1990 in Österreich.


Berufliche Laufbahn:

  • TCM-Akademie Wien - Fachrichtung Chinesische Diätetik in der Traditionellen Chinesischen Medizin
  • Mitglied bei PRO-TCM - Österreichischer Berufsverband der TCM Therapeuten
  • wingwave® Coach CTC-Academy OG, Wien / Besser-Siegmund-Institut, Hamburg
  • Organsysteme und Psyche in der TCM - bei PRO-TCM, Leitung Dr. Rupert Lenhart M.TCM
    Westliche Heilkräutern nach TCM - bei PRO-TCM
  • Rezepturen mit westlichen Heilkräutern nach TCM - bei PRO-TCM
  • JADE - Chinesische Fertigrezepturen - an der TCW-Akademie (Akademie für traditionelle chinesische Wissenschaften
  • Mental- und Bewusstseinstrainerin - Diplomlehrgang des Berufsförderungsinstituts Wien
  • Kinesiologie I-II-III- Intensivseminar Muskeltests, Psyche und Glaubenssätze, Unverträglichkeiten und Nahrungsmittel
  • Über 20 Jahre Berufserfahrung im medizinischen Bereich

Qualifikation:

Die Ausübung der individuellen Ernährungsberatung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin erfordert die Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung eingeschränkt auf Ernährungsberatung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Der Lehrgang bildet die Grundlage für das reglementierte Gewerbe (750 UE) und qualifiziert die Absolventen/innen dazu, als Ernährungsberater/in für Traditionelle Chinesische Ernährungslehre tätig zu werden. Die unter C01 aufgelisteten Trainertätigkeiten werden somit um folgende Tätigkeitsbereiche erweitert:


- Beratung von KlientInnen mit TCM-Diagnose und individuellem Ernährungsplan
- Kooperationen mit Ärzten/innen und Arztpraxen

- eigene Praxis für Ernährungsberatung

- Gemeinschaftspraxis mit Ärzten/innen, Therapeuten/innen, Masseuren, Physiotherapeuten/innen etc.

Die Ausbildungsqualität unseres Lehrgangs wurde von PRO-TCM, dem Dachverband der professionellen TCM-Therapeuten, bestätigt und durch die Gründungsmitgliedschaft im DACE, dem Dachverband der Österreichischen Ausbildungsinstitutionen für chinesische Ernährungslehre gesichert. Unser Lehrgang erfolgt auf Grund der derzeitigen Lehrgangsbedingungen und entspricht dem letztgültigen Erlass des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit vom 03. November 2003, Geschäftszahl 30.599/328-I/7/03.